Daniel Gregori Stern & Emanuel Oliveira Barata

Titel: iSlate

Skulptur, mehrteilig; Schiefergestein, Gips, 7 x 2 x 2 cm (Fingerabguss),
24,3 cm × 19 cm × 1,3 cm (Tablet), 100 x 75 x 5,5 cm (Findling)

Der erste Teil der Arbeit zeigt einen Tablet-Computer, der aus schwarzem Schiefergestein gefertigt ist. Dazu liegt ein Stück Kreide in Form eines Fingerabgusses bereit. Die Schiefertafel auf der man mit Kreide Informationen übermittelt hat und die heute in einem Tablet ihre Entsprechung findet.

Der zweite Teil der Arbeit ist das Gegenstück der Schiefertafel aus dem das Tablet herausgearbeitet wurde. Es symbolisiert den dualen Charakter der Dinge und Existenzen. Das Material selbst verweist auf die ‚weiterhin‘ existierende analoge, haptische Welt.

Durch die Spurensuche nach den Relikten des technischen Herstellungsprozesses wollen wir für die Gebundenheit von Mensch und Umwelt an ihre physische Existenz sensibilisieren, da diese vermutlich auch weiterhin gebraucht und genutzt wird und die ‚digitalen Errungenschaften‘ oder andere Formen des menschlichen Fortschritts stets auch mit dem Verlust von Originalität und zunehmender Entfernung von der Ursprünglichkeit einhergehen.

 

http://bar-ata.com

http://www.daniel-stern.de

Veranstaltungsort

Posted in Künstler, Kunstverein EULENGASSE.