Ute Wurtinger

Titel: o.T.

Digitaldruck – Serie, je 20 x 20 cm

„Unter dem Arbeitstitel ‚Entfremdung‘ habe ich ein Selfie digital verfremdet und mehrfach mit Zahlenreihen aus 0 und I überdruckt. Die positive Seite der Digitalisierung hat auch eine Kehrseite: Zu Gunsten von Effizienz, Kostensenkung und Beschleunigung entfremden wir uns von uns selbst, unseren Beziehungen und letztendlich von unserer eigenen Sterblichkeit. Unsere tiefe Sehnsucht nach menschlicher Verbundenheit wird scheinbar befriedigt (wir können mit jedem zu jeder Zeit überall auf der Welt kommunizieren), ebenso wie unser Wunsch, kreativ sein zu können. Tatsächlich aber bewegen wir uns auf vorgegebenen Bahnen, die uns unfrei machen. Wir verlieren das Maß für das Reale („erweiterte Realität“). Wir erleben scheinbar eine Grenzenlosigkeit und Unendlichkeit, die uns jedoch von uns selbst entfernt.“

http://www.ute-wurtinger.de

Veranstaltungsort

Posted in BBK Wiesbaden, Künstler.