Zoya Sadri

Titel: The Day I Become Digital

Mixed Media – 55 x 145 cm

„Wann wird der Tag gekommen sein, mein Gesicht in Pixeln, Fassade aus Oberfläche, mein Kopf ein Netzwerk? Werde ich es bemerken, wenn sich einschleicht, was modern und faszinierend, Spaß macht, scheinbar die Welt verbessert, alles vernetzt, uns verbindet? Ja, ich lebe es auch, lasse mich darauf ein. Aber werde ich es bemerken, wenn es übernimmt, mich bestimmt, mich Entfremdung beschleicht wie ein böser Traum? Mein Herzschlag taktgleich metronomisiert? Werde ich noch fähig sein, mich auf Mitmenschen einzulassen, mit allen menschlichen Regungen? Werde ich erkannt, als die, die ich bin, in meinem Gewordensein, mit meiner Geschichte, mit dem, was ich geben kann oder werden wir alles dem Diktat des Machbaren unterordnen, der Vernetzung, losgelöst vom Körperlichen, der Schwerkraft, der Zeit, die die Seele braucht?“

http://www.zoya-sadri.de

Veranstaltungsort

Posted in Designhaus Darmstadt, Künstler.